Psychotherapie

Ich bin der festen Überzeugung, dass Menschen ihr Verhalten in relativ kurzer Zeit ändern können – unter einer bestimmten Voraussetzung: Sie müssen einen Sinn in der Veränderung sehen. Schließlich kommt keiner zur Therapie, ohne dabei einen „Gewinn“, „Vorteil“ oder „eine Erhöhung der Lebensqualität“ zu erwarten.

Das therapeutische Ziel liegt in der Veränderung!


Die Biologen Varela und Maturana haben festgestellt: “Jedes lebende System ist autonom” – das bedeutet, Menschen handeln selbstgestaltend, entsprechend ihrer Erfahrungen, die sie im Laufe des Lebens machen. So ergeben sich Verhaltens- und Handlungsweisen, die an einem bestimmten Ort (Umwelt) zu einer bestimmten Zeit (Lebensphase) Sinn ergeben.

Diesen Gedanken setze ich in in der Praxis um, wenn KlientInnen in schwierigen Lebensphasen Unterstützung bei mir suchen.

„Krisen lassen uns wachsen und reifen“, das können wir dann sagen, wenn wir sie gemeinsam bewältigt haben. Wie das am besten geht?

Für jeden Einzelnen gibt es seinen persönlichen Ausweg.

Jedes lebende System ist autonomBiologen Varela und Maturana

Ich helfe Ihnen bei der Suche nach Ihrer individuellen Lösung.

Natürlich liegt der erste Schritt zur Veränderung bei Ihnen: Sie müssen die Entscheidung treffen, überhaupt etwas verändern zu wollen.

Und Sie sollten neugierig und auf der Suche sein: nach Antworten auf Ihre Fragen.

Alle Antworten habe ich nicht sofort parat, denn es gibt tausende gute Antworten. Doch ich besitze das Wissen, die Erfahrung und das Engagement, um Sie auf ihrem Weg der Veränderung zu unterstützen.

Mit mir können Sie Ihr Beziehungsproblem klären, Antworten bei Erziehungsfragen finden oder psychosomatische Beschwerden überwinden.

Ihre persönliche Weiterentwicklung wird zum Erfolg, wenn wir gemeinsam Ihre individuell passende Lösung gefunden haben.

Dazu biete ich Ihnen Familien-, Paar- und Einzeltherapie an.

Kosten einer Psychotherapie:

Erstgespräch (zwischen 60 und 90 Minuten) 95 €

Therapieeinheit (50 Minuten) 95 €

Eine Teilrefundierung durch die Krankenkasse ist möglich. Diese Refundierung beträgt – je nach Krankenkasse – zwischen 29 € und 50 € pro Einheit.

Für Kinder und Jugendliche gibt es die Möglichkeit eines durch die Krankenkasse finanzierten Therapieplatzes.

In Oberösterreich habe ich diese Möglichkeit auch für Erwachsene.

Soziale Gerechtigkeit ist mir ein Anliegen. Daher habe ich eine begrenzte Zahl an Plätzen zu einem ermäßigten Tarif. Bitte erkundigen Sie sich bei mir, ob ein Platz frei ist.

Mein Therapiehund Miki